04.05.2010

Liverpool


Ganz heiß war es, als ich diese Stoffe bestellt habe. 28°C um 23:00 Uhr, das weiß ich noch genau. Die Kombi aus kaltem grün, frischem türkis und eisigem Aqua fand ich einfach total erfrischend.




Lange hat der Stoff nun im Schrank gelegen.

Als ich den Liverpool - Schnitt

von Amy Butler das erste mal in ihrem Buch "Midwest Modern" sah, war mir klar: So ein Teil MUSS ich nähen. Klare Linien und ein paar, zugegeben, aufwendige Details. Das Buch gibt es natürlich bei den großen online-Anbietern, aber inzwischen auch in deutsch unter dem Titel "Lust auf Lifestyle".

Ich musste wieder mehrere Stoffe stückeln. Ein Stoff war gerade mal 1/2 yard und hat daher nur für die Ränder gereicht. Mehrmals musste ich den Schnitt in immer neuen Variationen auf die Stoffe legen, bis ich raus hatte, wie sie gut zusammen passen. damit habe ich zwei ganze Vormittage (also die 1,5 Stunden Kreativ-Zeit, die ich mir pro Tag rausleiern kann) verbracht. Dann erst gings ans Zuschneiden. Ich denke, die Aufteilung ist ganz gut geworden.
Midwest Modern Collection: Blossom, Martini, und Fresh Poppies in der Ohio Sky Palette.

Genäht in Shirt-Länge mit 3/4-Ärmeln

Die Stoffe sind aus der

Ergebnis: Wunderbares Teil

Flickr viel Hilfe in Form von Fotos bekommen.

Bei

Begonnen: ein passender Häkelschal in Aqua


Fast vergessen: Die Anleitung für den Schal kommt von hier.

Kommentare:

Angel-Smile hat gesagt…

Liebe Kerstin,
sieht ganz super aus, sind sehr schöne Farben und dann der Schal dazu - total schick! Das Buch gefällt mir auch, scheint ja recht kompliziert zu sein, aber Du hast das gemeistert.Jetzt fehlt halt noch das warme Wetter dazu:-)))
Ganz liebe Grüße
Brigitte

Antje - Erdbeerfroeschchen hat gesagt…

WOW! Ich bin mal wieder mehr als begeistert liebe Kerstin! Die Bluse ist traumhaft schön und die Aqua-Farben sind bei mir momentan ja auch ganz aktuell.... :) Macht halt Laune auf den Sommer!

Schicke Dir ganz liebe Grüße
Antje :)

avelinux hat gesagt…

Liebe Kerstin,
das blüschenteil ist ja superschön, so frisch und rein. Ich finde es toll, wenn man nähen kann, ich kann es nicht (nur geradeausnähte). Dein häkelschal sieht auch so schön aus, viel viel schöner als das originalmuster.
lg eva

Jana hat gesagt…

Hallo Kerstin,

wunderschöner Schnitt und diese Farben! Steht dir ausgezeichnet.
Liebe Grüße
Jana

Lyckligs-Cozy-Cottage hat gesagt…

Das war sicher nicht so einfach, so ein schönes Teil zu nähen, den Kragen stell ich mir unheimlich fummlig vor, die Farbkombination, der Schnitt gefällt mir sehr gut. Der Schal auch. Aquastimmung?
LG
Gisela

vintagetraeume hat gesagt…

Liebe Kerstin,
pahhhhh bei dem Regenwetter heute bei uns kommt Deine Sommerbluse genau richtig zum bewundern.

Ich wünschte, ich täte mich auch mal an soetwas wagen.
Schicke Dir ganz liebe Grüße zum Dienstag.

Herzlichst Antje

Inken hat gesagt…

Boah! Der Wahnsinn! Was kannst Du eigentlich nicht?;-) Bin total begeistert.
Viele liebe Grüße von Inken